Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

CI Forum 2016

Das jedes Jahr von der pro audito schweiz organisierte CI Forum findet diesmal am Samstag, 12. November 2016 im Universitätsspital Basel, Zentrum für Lehre und Forschung ZLF statt.

Programm:

09.00 – 10.00 Anmeldung, Industrieausstellung, Kaffee
10.00 – 10.15 Begrüssung
Prof. Dr. med. Daniel Bodmer, Universitätsspital Basel (USB)
Dr. Andrea Gerfin, pro audito schweiz
10.15 – 10.35 Forschen für besseres Hören
Prof. Dr. med. Daniel Bodmer, Chefarzt HNO, USB
10.35 – 10.55 Magnetische Stimulation und Bildgebung:
Eine Gratwanderung für alle Beteiligten
Dr. med. Yves Brand, Oberarzt, USB
11.10 – 12.30 Berufsalltag von CI-TrägerInnen:
Videoportraits und Podiumsgespräch
Cécile Aeschlimann, Audiopädagogin und Mutter, Aarau
Philipp Keller, Architekt, Luzern
Marcel Spitteler, Malermeister, Himmelried
Moderation: Dr. Michael Büchler, Universitätsspital Zürich
12.30 – 14.00 Stehlunch und Industrieausstellung
14.00 – 15.00 Als CI-Träger auf dem Arbeitsmarkt – Herausforderungen
und Lösungsansätze
Carlo Picenoni, Beratung für Schwerhörige und Gehörlose
Zentralschweiz
15.10 – 15.25 Pädaudiologie: Ein Grundstein für Schule und Beruf
Dr. Annatina Bass, Leiterin Pädaudiologie, USB
15.25 – 15.40 Gesamtschweizerische Resultate der CI Versorgung seit 1977
PD Dr. Christof Stieger, Leiter Audiologie / CI Zentrum, USB
15.40 – 16.10 Informationen der Sponsoringpartner
16.20 Ende der Tagung

Anmelden kann man sich auf der Website der pro audito schweiz.

Veranstaltungshinweise März 2016

Aktuelle Hinweise auf Veranstaltungen anderer Organisationen:

  • Donnerstag, 19. Mai 2016, Sprachheilschule Riehen:
    5. Fachtagung „Hörbehinderung & Arbeit“
    Organisiert durch SGB-FSS
    Flyer und Anmeldeformular
  • 24. bis 26. Juni 2016,  Haus St. Ulrich Augsburg, Deutschland
    Gesundheitsseminar 2016 für CI-Träger : „Der Stress und ich – warum wir uns nicht verstehen!?“ – Prävention und Entspannung
    Das Seminar wird durch den Bayerischen Cochlea-Implantat-Verband e.V. durchgeführt
    Flyer mit weiteren Informationen und Emailadresse für die Anmeldung.

LKH – Einladung zum Fondue-Schiff-Plausch!

«Figugel – Fondue isch guet und git e gueti Luune!»

Fondue ist gesellig! Aufnahme von JHG (Julien29). (Public domain, via Wikimedia Commons)

Fondue ist gesellig! Aufnahme von JHG (Julien29). (Public domain, via Wikimedia Commons)

Dieser so typische Schweizer Slogan wurde in den 1950er Jahren von der Werbeagentur GGK Basel und der damaligen Schweizerischen Käseunion zur Steigerung des Käsekonsums lanciert.  Und wie lässt sich ein gemütlicher Fondue-Plausch noch steigern? Mit der traumhaften Kulisse des Vierwaldstättersees natürlich, mit auserlesenem Schweizer Käse – ein gelungener Abend ist garantiert!

Wann

Freitag, 27. November 2015, Treffen 18:45 Uhr, Abfahrt Schiff 19:12 Uhr.

Wo

Luzern, Schiffsteg, Brücke 1.

Lageplan Schiffssteg Luzern

Lageplan Schiffssteg Luzern

Anreise

Individuelle Anreise bis Bahnhof SBB Luzern. Der Schiffssteg liegt direkt am Platz vor dem Bahnhof.

Kosten

  • Der LKH offeriert seinen Mitgliedern das Fondue à discrétion im Wert von CHF 32 – diese Kosten werden von der Vereinskasse übernommen.
  • Ebenfalls herzlich willkommen sind selbstverständlich auch LKH-Nichtmitglieder, sie bezahlen einfach das Fondue selber.
  • Die Getränke, die Schifffahrt sowie die Anreise bis Bahnhof SBB Luzern bezahlen alle Teilnehmenden jeder für sich selbst.

Anmeldung

Der lkh.ch reserviert für alle Teilnehmenden die Plätze auf dem Schiff und besorgt im Voraus die speziellen Schiffbillets. Die Kosten für die Schifffahrt werden dann auf dem Schiff bei allen Teilnehmenden einkassiert.

Wir bitten um die Angabe des benötigten Schiff-Billets pro Person. Bitte erwähnen Sie in der Anmeldung, ob Sie und Ihre Begleitperson(en) im Besitz eines

  • Halbtax-Abos oder
  • General-Abonnement

sind.

Damit werden wir Ihnen das entsprechende Billet im Voraus reservieren können.

Die Plätze sind begehrt, letztmöglicher Anmeldungstermin ist deswegen Montag, 23. November 2015. Bitte senden Sie ein E-Mail an .

Wir freuen uns sehr auf euch und ein fröhliches Figugel!

lm Namen des LKH-Vorstands
Lukas Arnold & Maja Brumm

 

Nächstes Regiotreffen: 4. September, 19:00 Uhr in Luzern

Der nächste RegioTreff vom Freitag, dem 4. September startet um 19:00 Uhr am Schiffssteg Brücke 1 in Luzern. Auf dem Programm steht die Sonnenuntergangs-Fahrt, auf welcher man kulinarisch verwöhnen darf.

Für wen?
Alle, die Lust haben, an einem gemütlichen Abend teilzunehmen. Gerne dürft Ihr auch Freunde mitnehmen! Es gilt das Motto: „The more, the merrier“ (je mehr, desto schöner!)

Kosten?
Für Aktivmitglieder übernimmt der Verein einen Teil der Kosten für die Schiffahrt. Der Kostenanteil pro Person ist von der Anzahl der Teilnehmenden Aktivmitglieder abhängig.

Letztes Anmeldedatum:
3. September 2015 bei unserem Vorstandsmitglied Lukas Arnold.

Fragen
Bei Fragen wendet Euch bitte an Lukas Arnold ()

Der Vorstand hofft auf eine zahlreiche Teilnahme – bis bald auf dem Schiff!

CI Forum 2015

Die pro audito schweiz organisiert dieses Jahr am 31. Oktober das CI Forum 2015. Der Austragungsort ist dieses Mal das Paraplegikerzentrum in Nottwil im Kanton Luzern. Schwerpunktthema ist „Entwicklungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche mit Cochlea-Implantat – Chancen und Stolpersteine“ mit 6 verschiedenen Beiträgen von Fachleuten. Angereichert wird die Tagung mit einem Rahmenprogramm:

09.00 – 09.30
Eintreffen und Anmeldung

09.30 – 10.30
CI-Versorgung bei Kindern und Jugendlichen –
Einführung im Gespräch mit betroffenen Eltern
Prof. Dr. med. Thomas Linder und Team Luzerner
Kantonsspital, Familien Mauro und Liefert

10.30 – 11.00
Kaffeepause (GZI) / Anmeldung Späteintreffende

11.00 – 11.30
Frühimplantation und ihre Auswirkung auf
die kindliche Entwicklung
Dr. med. Rainer Truninger, Oberarzt Entwicklungspädiatrie,
Kinderspital Zürich

11.45 – 12.30
Einschulung von Kindern mit CI: Elternsicht, Setting
und interdisziplinäre Zusammenarbeit
Podiumsgespräch: Monica Vonder Mühll, Leiterin
audiopäd. Dienst Landenhof / Liselotte & Robert
Oesch, Eltern / Lilo Ochsner, audiopädagogische
Beraterin / Nina Kuhn, schulische Heilpädagogin

12.30 – 14.00
Stehlunch und Industrieausstellung (Gebäude GZI)

14.00 – 14.40
Zwischen den Welten: Identitätsfindung von

Jugendlichen mit Hörhandicap
Irene Eckerli, lic. phil. Psychologin, Winterthur

14.45 – 15.15
Hörbehinderung? – Kein Problem!?
Berufsfindung bei Jugendlichen
Norbert Kobler, Eingliederungsfachmann IV-Stelle
Kanton Bern

15.20 – 15.50
Fallbeispiele
Videointerview mit einem «non user» /
Interview mit Timea Mattmann, CI-Trägerin, Bern
Prof. Dr. med. Thomas Linder

15.50 – 16.20
Coole CI-Features und Reha-Material
Input der CI-Hersteller

16.30
Ende der Tagung

Interessierte werden gebeten, sich via dem Online-Formular anzumelden. Weiterführende Informationen wie für die Kosten und die Anreise gibt die Einladung der pro audito schweiz.