Archiv des Autors: admin

Schriftdolmetscherplatform der SWISSTXT

lkh.ch arbeitet eng mit SWISSTXT zusammen, um einen Simultanschreibdienst aufzubauen. Wir werden voraussichtlich im nächsten Jahr ein Angebot ausbreiten, das diesen Dienst unterstützen wird. Wir möchten daher den Artikel im Newsletter von SWISSTXT auch hier publizieren:

Menschen mit Hörbeeinträchtigung in Aus- und Weiterbildung haben manchmal trotz Hörhilfen Schwierigkeiten, dem Unterricht zu folgen. SWISS TXT bietet in diesen Fällen Unterstützung durch das so genannte SCHRIFTDOLMETSCHEN. Über eine Internetplattform können Schriftdolmetscher live zugeschaltet werden. Der Ton wird drahtlos über den Computer an den Schriftdolmetscher gesendet, dieser überträgt das Gesprochene live in Text und der Betroffene kann auf dem Tablet oder dem Laptop durch Lesen dem Unterrichtsgeschehen folgen.

Zum DEMO-VIDEO der SWISSTXT

Induktionsanlage von lkh.ch im Einsatz

Auch diesees Jahr haben wir verschiedentlich unsere Induktionsanlage unentgentlich an Organisationen und Veranstaltungen ausgeliehen. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Zugänglichkeit von öffentlichen Veranstaltungen für Hörbeeinträchtigte.

Aktuell leihen wir die Anlage dem Denkfest aus, das vom 2. November bis 5. November 2017 im Volkshaus der Stadt Zürich statt findet. Diese wird für die mehrtätige Veranstaltung installiert.

Wir bieten diese Dienstleistung seit einigen Jahren gemeinnützigen Organisationen und Veranstaltungen an. Anfragen dazu nehmen wir gerne über unsere Kontaktseite entgegen.

CI-Forum 2017

Das CI-Forum findet dieses Jahr am Samstag, dem 4. November 2017, 10.00 bis 15.15 Uhr auf dem Campus der Fachhoschule Nordwestschweiz statt. Das Thema ist „Cochlea-Implantation im Seniorenalter“ mit diesem Programm:

09.00 – 10.00 Anmeldung, Industrieausstellung, Kaffee

10.00 – 10.10 Begrüssung
Dr. Andrea Gerfin, pro audito schweiz und Hans-Jörg Studer, Fachkommission Cochlea-Implantat & CI-Träger der «ersten Stunde»

10.10 – 10.40 Gutes Hören ist ein Schlüssel für gesundes Altern
Prof. Dr. rer. nat. Martin Meyer, Neuropsychologe, Plastizitäts- und Lernforschung des gesunden Alterns, Universität Zürich

Kurze Pause

10.50 – 11.10 «Lohnt» sich ein CI bei Menschen über 60?
PD Dr. med. Christof Röösli, Leiter Otologie, UniversitätsSpital Zürich

11.10 – 11.30 Wer bezahlt die CI-Versorgung im Seniorenalter?
Dr. rer. biol. hum. Bernd Strauchmann, Leiter CI-Zentrum, UniversitätsSpital Zürich

11.35 – 11.55 Vorsichtsmassnahmen bei medizinischen Untersuchungen und Eingriffen
PD Dr. med. Christof Röösli, Leiter Otologie, UniversitätsSpital Zürich

12.00 – 13.30 Mittagessen und Ausstellung der Hersteller

13.30 – 14.00 Kleine Zusatzgeräte mit grossem Gewinn
Daniel René Berthoud, CI-Träger, Herbert Jakits, dip. El. Ing., Hörgeräteakustiker

Kurze Pause

14.10 – 14.40 Was ich schon immer über das CI wissen wollte *
Betroffene & Fachpersonen im Gespräch

14.45 – 15.10 Bimodale Versorgung – Kombination CI & Hörgerät
Kurzinputs der Hersteller: Advanced Bionics, Cochlear, MedEL, Oticon

15.15 Ende der Veranstaltung

* Für diesen Programmteil nimmt die pro-audito schweiz  Ihre Fragen gerne im
Voraus entgegen. Zuschriften bitte schriftlich per Post oder E-Mail.

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite der pro-audito schweiz oder über die PDF-Broschüre der pro-audito schweiz.

Neues Formular für die Bestellung von Batterien

Wir haben uns entschieden, derzeit nicht länger auf den neuen Webshop zu warten, welcher voraussichtlich erst 2018 aufgeschaltet wird. Deshalb haben wir ein neues Bestellformular erstellt, welcher neu auch mit Tablets, Smartphones und Computer gleichermassen zugänglich ist. Dieses Formular ist ausserdem neu prominenter auch rechts oben zu finden und unter diesem Link

Ordentliche Mitgliederversammlung 2017 – Einladung

Liebe lkh.ch-Mitglieder und -Gönner

«Bei gutem Wind ist gut segeln.», besagt ein deutsches Sprichwort.
Kommen Sie mit an Bord? Zwar segelt der lkh.ch nicht auf dem Zürichsee, jedoch mit vermehrtem Rückenwind. Er kam im 2016 weiter auf dem Weg zur Positionierung des lkh.ch als attraktive und sichtbare Selbsthilfeorganisation für lautsprachlich kommunizierende Hörbeeinträchtigte. Gerne informieren wir über den aktuellen Stand und laden Sie hiermit ein zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung 2017.

Datum
Samstag, 29. April 2017, 09:30 – 14:00 Uhr, mit Mittagessen

Ort
Glockenhof Zürich, Sihlstrasse 31, CH-8001 Zürich, www.glockenhof.ch

Der Glockenhof Zürich liegt nur 7 Gehminuten vom Hauptbahnhof Zürich entfernt.
Tram Nr. 6, 7, 11 oder 13 bis Haltestelle «Rennweg».

Programm / Traktanden
09:30 Uhr – Begrüssung bei Kaffee & Gipfeli
10:00 Uhr – Ordentliche Mitgliederversammlung 2017
1. Begrüssung
2. Entschuldigungen
3. Wahl der Stimmenzähler
4. Genehmigung der Traktandenliste
5. Protokoll der Ordentlichen Mitgliederversammlung 2016
6. Jahresbericht 2016
7. Jahresrechnung 2016
8. Entlastungserteilung an Kasse und Vorstand 2016
9. Wahlen Vorstandsmitglieder
10. Ausblick 2017
11. Budget 2017
12. Diverses & Anträge

12:00 Uhr – Entspannung
12:30 Uhr – Mittagessen

Mittagessen
Der lkh.ch offeriert seinen Mitgliedern sowie Gönnern mit je einer Begleitperson ein feines
Mittagessen (lkh.ch-Familien-Mitgliedern inklusive ihren Kindern). Weitere Begleitpersonen
sind selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen, bezahlen einfach einen Unkostenbeitrag
von CHF 15.

Anmeldung
Per Anmeldeformular (PDF oder auf dieser Seite weiter unten) oder per E-Mail () oder per Fax 086043 499 65 44), bis spätestens Sonntag, 09. April 2017.

Anträge
Allfällige Anträge an die ordentliche Mitgliederversammlung 2017 können eingereicht werden
bis spätestens Sonntag, 09. April 2017 per E-Mail () oder
per Fax 086043 499 65 44

Hilfsmittel
Ringleitung sowie Schriftdolmetschdienst stehen zur Verfügung.

LKH-Phone
Für Notfälle am Anlasstag. Einfach SMS schreiben und an LKH-Phone 077 418 10 53
senden. Hinweis: Es ist nur am Tag des Anlasses, also am Samstag, 29. April 2017 in Betrieb.

Verhelfen Sie uns zu Rückenwind und sind dabei? Wir freuen uns sehr, Sie mit Ihrer Begleitung an unserer Mitgliederversammlung 2017 zu begrüssen!

Mitgliedschaftsform (Pflichtfeld, Mehrfachauswahl möglich)

Anrede (Pflichtfeld)

Titel (Optional)

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl und Ort (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefonnummer Festnetz (Optional)

Mobiltelefonnummer (Optional)

Anzahl Personen, die an die Mitgliederversammlung kommen, einschliesslich Partner, Kinder und Begleitpersonen (Pflichtfeld):

Menü-Wahl für das Mittagessen:

Option 1 mit Fleisch-Hauptgang:
Bunter Blattsalat mit Baumnuss-Sherry-Sauce
Kalbsschulter am Stück gebraten, mit Zwiebeln und Äpfeln, an Limettenrisotto, zweierlei Rüebli und Broccoli.
Gestürzte Vanillecreme an Himbeer-Coulis und saisonaler Früchtegarnitur.
Anzahl Personen für Fleisch-Menü:

Option 2 mit vegetarischem Hauptgang:
Burger aus schwarzem Quinoa mit Grillgemüse und gebratenen Pilzen, dazu Kartoffel-Wedges.
Gestürzte Vanillecreme an Himbeer-Coulis und saisonaler Früchtegarnitur.
Anzahl Personen für Vegi-Menü:

Bemerkungen (Optional)

Um das Formular abzusenden und zu bestätigen, dass Sie keine Spam-Software sind, klicken Sie bitte auf das Kästchen (generiert durch Google) und danach auf den "Senden"-Knopf.

Wir freuen uns sehr, Sie mit Ihrer Begleitung an unserer Mitgliederversammlung 2017
zu begrüssen!