Archiv der Kategorie: ci-forum

CI-Forum 2018

Auch dieses Jahr findet das CI Forum, die schweizer Fachtagung für Betroffene und Fachpersonen statt.

Ort
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Von Roll-Strasse 10
4600 Olten

Datum und Zeit
Samstag, 3. November 2018
9.00 bis 16.00 Uhr

Programm:
09.00 Anmeldung, Ausstellung, Kaffee
10.00 Begrüssung durch Irene Verdegaal,Geschäftsleiterin pro audito schweiz
10.10 Medizinische und Audiologische Abklärungen vor einer Cochlea-Implantation
Prof. Dr. Dr. med. Martin Kompis, Prof. Dr. med. Georgios Mantokoudis, CI-Zentrum, Inselspital Bern
10.30 Diagnose und nun? Erfolgsfaktoren für eine optimale
Zusammenarbeit
Prof. Dr. med. Georgios Mantokoudis, Sandra & Florian Marrer, Audiopädagogin

Pause

11.00 Wie sich Gebärdensprache und Lautsprache die Hand geben. Entwicklung eines bimodal-bilingualen Bildungsverständnisses
Dr. phil. Mireille Audeoud, Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik HfH, Zürich
11.35 Bilingual-bimodale Bildung am HSM. Grundverständnis, Konzeption und Operationalisierung
Christian Trepp,Gesamtleitung Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache HSM,Münchenbuchsee
12.05 Bilinguale Förderung in der Praxis – Erfahrung der Eltern Mirjam Wyttenbach,Gabriela Adam, Christoph Frey
Moderation: Eva Graf, Bereichsleitung APD, Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache HSM, Münchenbuchsee

Mittagessen und Ausstellung

13.45 Produkteneuheiten
Advanced Bionics, Cochlear, MED-EL, Oticon medical
14.20 «Yes, we can»: Fremdsprachen lernen mit CI
Dr. med. Renske Beeres-Scheenstra, CI-Zentrum Luzern

Pause

14.55 Hörgeschädigte Jugendliche in der Erstausbildung
Berufsfachschule für Lernende mit Hör- und Kommunikationsbehinderung, Zürich Markus Wyss, Rektor
Studium mit Unterstützung von Schriftdolmetschen Kathrin Bertschi, Leiterin Schriftdolmetschen pro audito schweiz
15.20 Podiumsdiskussion mit Referierenden und Eltern
Moderation Eva Graf, Bereichsleitung APD, Pädagogisches Zentrum für Hören und Sprache HSM, Münchenbuchsee
15.40 Ausblick und Schlusswort

Anmeldung über die Website von pro audito schweiz, wo man auch den Flyer zur Veranstaltung findet.

 

CI-Forum 2017

Das CI-Forum findet dieses Jahr am Samstag, dem 4. November 2017, 10.00 bis 15.15 Uhr auf dem Campus der Fachhoschule Nordwestschweiz statt. Das Thema ist „Cochlea-Implantation im Seniorenalter“ mit diesem Programm:

09.00 – 10.00 Anmeldung, Industrieausstellung, Kaffee

10.00 – 10.10 Begrüssung
Dr. Andrea Gerfin, pro audito schweiz und Hans-Jörg Studer, Fachkommission Cochlea-Implantat & CI-Träger der «ersten Stunde»

10.10 – 10.40 Gutes Hören ist ein Schlüssel für gesundes Altern
Prof. Dr. rer. nat. Martin Meyer, Neuropsychologe, Plastizitäts- und Lernforschung des gesunden Alterns, Universität Zürich

Kurze Pause

10.50 – 11.10 «Lohnt» sich ein CI bei Menschen über 60?
PD Dr. med. Christof Röösli, Leiter Otologie, UniversitätsSpital Zürich

11.10 – 11.30 Wer bezahlt die CI-Versorgung im Seniorenalter?
Dr. rer. biol. hum. Bernd Strauchmann, Leiter CI-Zentrum, UniversitätsSpital Zürich

11.35 – 11.55 Vorsichtsmassnahmen bei medizinischen Untersuchungen und Eingriffen
PD Dr. med. Christof Röösli, Leiter Otologie, UniversitätsSpital Zürich

12.00 – 13.30 Mittagessen und Ausstellung der Hersteller

13.30 – 14.00 Kleine Zusatzgeräte mit grossem Gewinn
Daniel René Berthoud, CI-Träger, Herbert Jakits, dip. El. Ing., Hörgeräteakustiker

Kurze Pause

14.10 – 14.40 Was ich schon immer über das CI wissen wollte *
Betroffene & Fachpersonen im Gespräch

14.45 – 15.10 Bimodale Versorgung – Kombination CI & Hörgerät
Kurzinputs der Hersteller: Advanced Bionics, Cochlear, MedEL, Oticon

15.15 Ende der Veranstaltung

* Für diesen Programmteil nimmt die pro-audito schweiz  Ihre Fragen gerne im
Voraus entgegen. Zuschriften bitte schriftlich per Post oder E-Mail.

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite der pro-audito schweiz oder über die PDF-Broschüre der pro-audito schweiz.

CI Forum 2016

Das jedes Jahr von der pro audito schweiz organisierte CI Forum findet diesmal am Samstag, 12. November 2016 im Universitätsspital Basel, Zentrum für Lehre und Forschung ZLF statt.

Programm:

09.00 – 10.00 Anmeldung, Industrieausstellung, Kaffee
10.00 – 10.15 Begrüssung
Prof. Dr. med. Daniel Bodmer, Universitätsspital Basel (USB)
Dr. Andrea Gerfin, pro audito schweiz
10.15 – 10.35 Forschen für besseres Hören
Prof. Dr. med. Daniel Bodmer, Chefarzt HNO, USB
10.35 – 10.55 Magnetische Stimulation und Bildgebung:
Eine Gratwanderung für alle Beteiligten
Dr. med. Yves Brand, Oberarzt, USB
11.10 – 12.30 Berufsalltag von CI-TrägerInnen:
Videoportraits und Podiumsgespräch
Cécile Aeschlimann, Audiopädagogin und Mutter, Aarau
Philipp Keller, Architekt, Luzern
Marcel Spitteler, Malermeister, Himmelried
Moderation: Dr. Michael Büchler, Universitätsspital Zürich
12.30 – 14.00 Stehlunch und Industrieausstellung
14.00 – 15.00 Als CI-Träger auf dem Arbeitsmarkt – Herausforderungen
und Lösungsansätze
Carlo Picenoni, Beratung für Schwerhörige und Gehörlose
Zentralschweiz
15.10 – 15.25 Pädaudiologie: Ein Grundstein für Schule und Beruf
Dr. Annatina Bass, Leiterin Pädaudiologie, USB
15.25 – 15.40 Gesamtschweizerische Resultate der CI Versorgung seit 1977
PD Dr. Christof Stieger, Leiter Audiologie / CI Zentrum, USB
15.40 – 16.10 Informationen der Sponsoringpartner
16.20 Ende der Tagung

Anmelden kann man sich auf der Website der pro audito schweiz.